Urologie im Schlosscarrée Braunschweig - Gemeinschaftspraxis Schreier, Eichler, Junius

Logo der Arztpraxen im Schlosscarrée-Braunschweig


Abstand
 HOME
Abstand

Abstand
 AKTUELLES
Abstand

Abstand
 PRAXIS
Abstand

Abstand
 TEAM
Abstand

Abstand

Abstand
 LEISTUNGEN
Abstand

Abstand
 STUDIEN
Abstand

Abstand
 FORTBILDUNG
Abstand

Abstand
 MEDIEN
Abstand

Abstand

Abstand
 IHRE MEINUNG
Abstand

Abstand
 KONTAKT
Abstand

Abstand
 TERMIN ONLINE
Abstand

Abstand

Abstand
 LINKS
Abstand

Abstand
 ANFAHRT
Abstand

Abstand
 IMPRESSUM
Abstand

Abstand

Logo der Urologen-Gemeinschaftspraxis Braunschweig Schlosscarrée


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 20.04.2016


Anfahrt und Kontaktdaten ausdrucken lassen


Zur PREFERE-Studie

  Ritterbrunnen 7, 38100 Braunschweig, Tel.: 0531-44151


Fortbildung

Die Teilnahme an Fortbildungen gehört zu einer Selbstverständlichkeit, denn die Medizin und das Wissen um die beste Behandlung ändern sich fortwährend. Insofern ist es klar, dass wir regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen besuchen oder aber sie auch aktiv mitgestalten. Einen Schwerpunkt der von uns besuchten Veranstaltungen bilden onkologische Themen. Es bestehen Mitgliedschaften in den folgenden Fachgesellschaften: Deutsche Gesellschaft für Urologie, European Association of Urology, Deutsche Krebsgesellschaft / Arbeitsgemeinschaft Urologische Onkologie sowie Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie.

In unserer Praxis und in Zusammenarbeit mit der medcarree Gesellschaft haben wir Fortbildungen für Hausärzte zu den Themen, Kinderwunsch, überaktive Blase, Chemotherapie, Behandlung des Nierentumors und Diagnostik des Prostatacarcinoms durchgeführt.

Auch für unsere Helferinnen ist die Teilnahme an Fortbildungen eine wichtige Angelegenheit. Die Helferinnen mit abgeschlossener Zusatzqualifikation für die Onkologie frischen ihr Wissen regelmäßig bei Extra-Kursen diesbezüglich auf. Im Rahmen der Kongresse (Nordkongress oder Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie) werden die Veranstaltungen für das medizinische Assistenzpersonal besucht.


Weiterbildung

Alle drei Ärzte haben gemeinsam die Weiterbildungsermächtigung für das Fach Urologie für den Zeitraum von 12 Monaten, was der maximal möglichen Zeit für eine Praxis entspricht. Weiterhin hat Dr. Junius die Weiterbildungsermächtigung für die fachgebundene Röntgendiagnostik (Harntrakt) für 12 Monate und die Weiterbildungsermächtigung für die Medikamentöse Tumortherapie für 12 Monate (halbtags) bzw. im Rahmen der Facharztweiterbildung für 6 Monate ganztags.

Zusatzweiterbildungen bestehen für die Bereiche Andrologie, Medikamentöse Tumortherapie, Ernährungsmedizin und fachgebundene Röntgendiagnostik.


Ausbildung

Wir haben seit August 2015 eine weitere Auszubildende für den Beruf der Medizinischen Fachangestellten angestellt. MedizinstudentInnen, die eine Famulatur in unserer Praxis machen möchten, sind herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden.


[zur Medien-Seite]